Kategorien
Debatte

„Widerstand“ und Verschwörungsphantasien in der Corona-Krise

Erstaunlich rasant ist die Zahl derjenigen gewachsen, die sich als Retter_innen der Freiheit aufspielen. Eine Position zu finden, die sowohl der staatlichen Krisenverwaltung kritisch gegenübersteht, als auch die selbsternannten Rebellen einordnen kann, scheint nicht leicht von der Hand zu gehen. Doch wie lassen sich die Auswüchse der Krise verstehen und was könnte es angesichts der […]

Kategorien
Debatte

Schwerter zu Pflugscharen – Soldat*innen in die Erntehilfe

Seit der Schließung der Grenzen fehlt es Deutschland massiv an Arbeitskräften z.B. für die Spargelernte. In der Politik häufen sich derweil die Vorschläge, Arbeitslose oder Geflüchtete regelrecht zur Erntearbeit zu zwingen. Die AfD schlägt in ihrer Hilflosigkeit angesichts der geschlossenen Grenzen sogar vor, Schüler*innen und Studierende aufs Feld zu schicken. Unsere Einschätzung.

Kategorien
Debatte

Ihre Antwort: Hass, Hetze und Verharmlosung – Unsere Antwort: Solidarität

Seit Wochen engagieren sich viele Menschen in ihrer Nachbarschaft und darüber hinaus, um in diesen Zeiten schwächeren Menschen und Risikopatient_innen den Alltag zu erleichtern. Viele Menschen aus allen gesellschaftlichen Schichten helfen sich – nur aus der rechten Ecke ist es bislang erstaunlich still.

Kategorien
Debatte

Sorgearbeit ist Arbeit!

Aktuell lautet die Devise „Alle-mal-kurz-die-Arschbacken-zusammenkneifen“ und es sind besonders Frauen*, die von den restriktiven Maßnahmen betroffen sind. Wertschätzung und Anerkennung von Pflege und Betreuungsaufgaben – Fehlanzeige! Stattdessen krasse Mehrfachbelastung. Dabei gilt es, endlich anzuerkennen, dass Sorgearbeit Arbeit ist und Menschen mit Care-Aufgaben auch in der Corona-Krise entlastet und nicht zusätzlich belastet werden müssen!

– ein Text der Interventionistischen Linken Rostock

Kategorien
Debatte

Radikale Kritik jetzt! Raus aus der Angststarre!

Dieser Text ist zu erst auf Inforiot erschienen und wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Vielen Dank nach Brandenburg!

Kategorien
Debatte

Kontaktverbote & autoritäre Versuchungen

Die Corona-Krise ist sehr schnelllebig. Was gestern bestätigte wissenschaftliche Erkenntnisse oder politische Einschätzungen waren, kann morgen schon nicht mehr aktuell sein. Die Ereignisse überschlagen sich – diese nachzuvollziehen, einzuordnen und darauf zu reagieren, ist für Personen und Initiativen aus der Zivilgesellschaft keine einfache Aufgabe. Dennoch wollen wir uns positionieren und eine Einordnung wagen: es gibt Entwicklungen, zu denen wir nicht schweigen wollen – sie bereiten uns große Sorge.

Kategorien
Debatte

Jenseits von Corona

„Jenseits von Corona!“ Das hört sich so an, als würde man über einen fernen Ort sprechen. Eine einsame Insel, irgendwo in den Weiten des Ozeans, noch jenseits von Corona. Und so fühlt es sich auch an. Seit einigen Wochen gibt es ein dominierendes Thema – und zwar nahezu weltumspannend: Corona. Niemand weiß so genau, wie sich die kommenden Stunden, Tage, Wochen oder gar Monate entwickeln werden. Und was nach Corona passiert, wie sich unsere Gesellschaft bis dahin entwickelt haben wird, vor welchen Herausforderungen wir dann stehen.